[Seminar Series FS21] Entscheidungshilfen für den Blockchaineinsatz in der Verwaltung

Details

Dr. Liudmila Zavolokina, Florian Spychiger, Benjamin Lehmann

Abstract

Die Staatskanzlei des Kantons Zürich hat in Zusammenarbeit mit dem Blockchain Center der Universität Zürich und der Ergon Informatik einen Leitfaden für die Beurteilung der Anwendung von Blockchain Technologie in der kantonalen Verwaltung erstellt. Dieser soll es interessierten kantonalen Amtsstellen ermöglichen, die Geschäftsfälle ihres Fachbereichs strukturiert und effizient hinsichtlich Machbarkeit und Nutzen der Blockchain-Technologie zu beurteilen. Wir stellen die Instrumente des Leitfadens vor und zeigen auf wie diese praktisch angewandt werden können.

Time

Tuesday, 01 06. 2021
18:00 – 19:30

Online Lecture

Online Via Zoom

Zoom link will be visible to registered people

Speakers

Dr. Liudmila Zavolokina

Dr. Liudmila Zavolokina ist Postdoktorandin an der Digital Society Initiative der Universität Zürich. Liudmila promovierte an der Universität Zürich in Wirtschaftsinformatik. Der Fokus ihrer Dissertation lag auf der Vertrauensbildung in Blockchain-Plattformen. Während ihrer Doktorarbeit hat Liudmila das Cardossier mitinitiiert, heute eines der größten Business-Blockchain-Konsortien. Sie ist außerdem assoziierte Forscherin des Blockchain Center der Universität Zürich. Derzeit beschäftigt sie sich unter anderem mit digitalen Ökosystemen für Public Value, Blockchain-Technologie für Business und digitalen Innovationen im Finanzbereich (FinTech). Insgesamt verfügt sie über mehr als 10 Jahre akademische und praktische Erfahrung in Gestaltung von soziotechnischen Informationssystemen. Liudmila ist eine von den Autoren, die den Blockchain-Leitfaden für den Kanton Zürich entwickelt haben.

Florian Spychiger

Florian Spychiger hält einen MSc. in Quantitative Finance verliehen gemeinsam von der Universität Zürich und der ETH Zürich. Derzeit forscht und lehrt er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute for Organizational Viability an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften – ZHAW im Bereich Blockchains in interorganisationalen Prozessen und Governance von Blockchain Systemen. Zusätzlich ist er als Management Associate am Blockchain Center der Universität Zürich (UZH) angestellt und macht sein Doktorat in der UZH Network Science Gruppe unter der Leitung von Prof. Dr. Claudio J. Tessone zum Thema «Anreize in Blockchain-Systemen». Florian ist einer der Autoren, die den Blockchain-Leitfaden für den Kanton Zürich entwickelt haben.

Benjamin Lehmann

Benjamin Lehmann ist Business Analyst & Projektleiter im Team Serviceentwicklung & Geschäftsarchitektur der Abteilung “Digitale Verwaltung und E-Government” der Staatskanzlei Zürich und ist verantwortlich für verschiedene Innovations- und Grundlagenprojekte. Die Aufgaben der Abteilung und eine Übersicht über unsere Projekte sind auf https://www.zh.ch/de/staatskanzlei/digitale-verwaltung-egovernment.html einsehbar.

Timeline

Time Speaker Event Title Presentations
18:00 -18:05Welcome & Introduction
18:05 -19:00Dr. Liudmila Zavolokina, Florian Spychiger, Benjamin LehmannEntscheidungshilfen für den Blockchaineinsatz in der Verwaltung
19:00 -19:30Q&A

Sponsors

UZH Blockchain Center